Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 25. September 2017

Nachricht vom 11.05.2011 22:33 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Mehrere Tote und Verletzte in der Stadt Lorca

Erdbeben in Südspanien

Madrid ? Am Mittwochabend hat ein Erdbeben den Süden Spaniens erschüttert. Mit einer Stärke von 5,1 traf das Beben vor allem die Stadt Lorca in der Region Murcia. Dort sollen Medienberichten zufolge mehrere Häuser eingestürzt sein, es gab mehrere Verletzte und nach Informationen der Regierung auch mindestens sieben Tote.

Erstes Beben bereits am Nachmittag

Die Stadt Lorca liegt rund 50 Kilometer südwestlich der Regionalhauptstadt Murcia. Nach ersten Informationen der weltweit registrierenden US-Erdbebenwarte USGS lag das Zentrum des Erdbebens in einer Tiefe von knapp einem Kilometer.
Das Beben ereignete sich um 18.47 Uhr, nachdem bereits knapp zwei Stunden vorher leichte Erschütterungen mit einer Stärke von 4,4 vorausgegangen waren. Menschen wurden dabei nicht verletzt.

+++ Dieser Artikel wurde erstellt von Janina Fein vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation. +++

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.