Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Sonntag, 21. Januar 2018

Nachricht vom 12.12.2010 20:04 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Minimalziel doch noch erreicht

Klimapolitiker feiern Cancún-Kompromiss

101212 Klimawandel
Der Klimawandel soll verhindert werden [Bildrechte: www.amigos-unidos.de] 


Cancún - In letzter Minute haben sich die Delegierten beim Klimagipfel in Cancún auf einen Kompromiss verständigt. Die Vereinten Nationen sprechen von einer "historischen Einigung". Noch am Vorabend sah es so aus, als ob der vierzehntätige Gipfel in der mexikanischen Urlaubsmetropole scheitern würde wie das Treffen in Kopenhagen vor einem Jahr. Nach zwei zähen Wochen verständigten sich die Delegierten letztlich doch noch auf einen Kompromiss und verschiedene Einzelschritte im Kampf gegen die bedrohlicher werdende Erwärmung der Atmosphäre.

Wichtige erste Schritte zu einer Begrenzung der Temperatursteigerung

Erstmals wurde offiziell anerkannt, dass die Durchschnittstemperatur auf unserem Planeten nicht mehr als zwei Grad Celsius im Vergleich zur vorindustriellen Zeit steigen soll. Das sogenannte Zwei-Grad-Ziel wurde damit auf UN-Ebene offiziell verabschiedet. Ein Hilfsfonds für arme Länder und ein besserer Schutz tropischer Wälder wurden ebenfalls beschlossen. Die Verhandlungen über ein Nachfolgeabkommen für das Kyoto-Protokoll wurden allerdings vertagt. Nach der überraschenden Einigung weicht die Skepsis nun der Euphorie. Die Chefin des Klimasekretariats der Vereinten Nationen, Christiana Figueres, sprach von einer "historischen Einigung". Die Regierungen hätten sich zum ersten Mal auf viele Maßnahmen verständigt, um besonders Entwicklungsländern zu helfen. Die Einigung von Cancún wird auch als Sieg der internationalen Zusammenarbeit gefeiert. In ungewohnter Eintracht bei Klimakonferenzen sprachen sich Länder wie die USA, Indien, die EU, die Malediven, Kenia, Japan, China und viele weitere der 190 involvierten Staaten äußerst lobend für die Verhandlungsführung und das Abkommen aus.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.