Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Samstag, 23. September 2017

Nachricht vom 31.12.2009 02:50 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Im Norden gebietsweise etwas Schneefall und kalt, in der Mitte und im Süden milder und zum Teil Regenfälle

+++ Das Wetter, die Vorhersage für Deutschland: +++

+++Im Norden gebietsweise etwas Schneefall und kalt, in der Mitte und im Süden milder und zum Teil Regenfälle.  +++

Die Wetterlage: Deutschland liegt weiterhin im Übergangsbereich zwischen kalter Luft im Norden und milderer Luft im Süden. Die Luftmassengrenze verlagert sich dabei bis Neujahr langsam weiter Richtung Süddeutschland.

Die Vorhersage für Donnerstag/Silvester, den 31. Dezember 2009:

Auch heute gibt es wieder eine Zweiteilung beim Wetter. Im Norden des Landes fällt bei Temperaturen zwischen -2 und +1 Grad gebietsweise etwas Schnee, in Schleswig-Holstein sowie in Mecklenburg-Vorpommern bleibt es oftmals trocken. Der Grenzbreich zur milderen Luft im Süden verläuft vom nördlichen NRW über Hessen bis nach Thüringen und Sachsen. In einem schmalen Streifen knapp nördlich dieser Luftmassengrenze kann es stellenweise weiteren Eisregen mit extremer Glätte geben. In Süd- und Südwestdeutschland fällt bei wolkigem Himmel ab und zu Regen. Dort liegen die Werte meist zwischen 3 und 9 Grad. Der Wind weht im Norden frisch bis stark aus Nordost, im Süden schwach aus Südwest.

Die Vorhersage für Neujahr/Freitag, den 1. Januar 2010:

Am Freitag setzt sich die kältere Luft auch weiter südlich durch, lediglich im südlichen Baden-Württemberg und in Bayern bleiben die Temperaturen noch deutlich im Plus. In Südbayern wird es dazu oft trocken, sonst kann es mitunter etwas regnen. Weiter nach Norden und Westen fällt in der kalten Luft teils etwas Schnee, im äußersten Norden Deutschlands bleibt es oft trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen -3 und +6 Grad.

Die weiteren Aussichten:

Samstag und Sonntag wird es überall winterlich kalt und besonders in der Mitte und im Süden Deutschlands kann es zum Teil weitere Schneefälle geben. Die Temperaturen gehen noch zurück, am Sonntag liegen die Höchstwerte nur noch zwischen -7 und -1 Grad.

Terminpunktprognosen

Unwetterwarnungen

+++ Diese Prognose wurde erstellt von Lars Lowinski vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation (IWK) und herausgegeben am Donnerstag, den 31. Dezember 2009, um 5:37 Uhr MEZ. +++

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.