Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Samstag, 18. August 2018

Nachricht vom 03.11.2008 23:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Weiterhin mild und vielfach neblig-trüb

+++ Das Wetter, die Vorhersage für Deutschland: +++

Tief ?Angelika? über Südwesteuropa führt weiterhin milde Luftmassen aus dem Mittelmeerraum nach Deutschland. Deutschland in einer schwachen südöstlichen Strömung, wird dabei eine wolkenreiche und zu Sprühregen neigende Luftmasse herangeführt, in der sich oft Nebel bildet, es aber zunächst noch frostfrei bleibt.

Die Vorhersage für Dienstag, den 04. November 2008: Auch am Dienstag ist es von wenigen Auflockerungen abgesehen meist stark bewölkt und im Norden bedeckt. Hier fällt Sprühregen. Die Temperaturen erreichen höchste Werte zwischen 11°C im Norden und bis 15°C am Alpenrand.

Die Vorhersage für Mittwoch, den 05. November 2008: Am Mittwoch bleibt es von wenigen Auflockerungen abgesehen meist hochnebelartig bedeckt und gelegentlich fällt Sprühregen. Im Nordwesten regnet es zeitweise auch mäßig. Die Temperaturen erreichen höchste Werte zwischen 10 und 15, am Erzgebirge bis 16°C

Die weiteren Aussichten: Am Donnerstag bleibt es meist bedeckt und im Norden regnet es zeitweise. Sonst fällt zeitweise Sprühregen. Die Temperaturen erreichen höchste Werte zwischen 10 und 14°C.

Am Freitag ist es bedeckt und im Osten regnet es zum Teil kräftig. Die Temperaturen erreichen höchste Werte zwischen 8 und 13°C.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.