Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 23. Juli 2018

Nachricht vom 28.09.2008 21:08 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Übergang zu kühler und sehr windiger Witterung

+++ Das Wetter, die Vorhersage für Deutschland: +++

Der Keil eines atlantischen Hochs recht noch bis nach Süddeutschland, schwächt sich nun aber rasch weiter ab. So können Tiefausläufer auch den Süden erreichen. Ein Tief bei Island zieht weiter nach Südskandinavien, im folgt schon am Mittwoch ein schweres Sturmtief nach, dass auch uns reichlich Wind bringt.

Die Vorhersage für Montag, den 29. September 2008: Heute ziehen über den Norden und die Mitte Deutschlands dichte Wolken hinweg und örtlich fallen leichter Regen oder Sprühregen. Im Süden ist es anfangs noch freundlich und trocken. Abends wird es dann auch hier bedeckt sein. Die Temperaturen erreichen höchste Werte zwischen 17°C am Oberrhein und 12°C in Frankfurt an der Oder.

Die Vorhersage für Dienstag, den 30. September 2008: Am Dienstag bleibt es stark bewölkt bis bedeckt und die Temperaturen erreichen nur 9 bis 14, am Alpenrand bis 16°C. Dabei erwarten wir zeitweisen Regen. Der Wind nimmt deutlich zu und weht in Böen stark aus südwestlicher Richtung. An der See und auf den Bergen erwarten wir Sturmböen.

Die weiteren Aussichten: Am Mittwoch regnet es starker Bewölkung immer wieder. Im Nordwesten sind Gewitter möglich. Der Wind nimmt im Tagesverlauf zu und ab Mittag muss mit starken bis stürmischen Böen gerechnet werden. An der Nordsee und auf den Gipfeln der Berger besteht die Gefahr schwerer Sturmböen. Die Temperaturen erreichen höchste Werte zwischen 10 und 15°C.

Am Donnerstag lässt der Wind im Tagesverlauf langsam nach und der Himmel zeigt kurze Auflockerungen. Regen fällt aber immer wieder mal und die Temperaturen bleiben mit 9 bis 14°C eher kühl.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.