Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Dienstag, 21. November 2017

Nachricht vom 28.07.2005 08:44 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Heute und Morgen Hitzewelle

Unwetter im Westen Deutschlands

Gewitter
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Köln - Schwere Unwetter haben vor allem im Westen Deutschlands gewütet. Traurige Bilanz: Eine Tote, mehrere Verletzte und große Sachschäden. In Köln wurde eine 33-jährige Radfahrerin von einer herabstürzenden Fensterscheibe getötet. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Kölnerin, als ein Baum auf ihr Auto stürzte. Innerhalb von vier Stunden rückte die Feuerwehr in der Domstadt Köln zu 220 Einsätzen aus. Im rheinland-pfälzischen St. Goarshausen rutschte ein Hang auf die ICE-Strecke. Auch in Hessen gab es Unwetter.Heute und Morgen muss nun mit einer kurzen einer heftigen Hitzewelle gerechnet werden, beid er die Temperaturen am Freitag im Osten Deutschlands bis 39 Grad steigen. Vor allem im Westen und Norden bleibt die Unwettergefahr bestehen und verstärkt sich zum Teil noch.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.