Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Dienstag, 26. September 2017

Nachricht vom 21.12.2004 09:53 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

3 Tage vor dem Fest zeigt sich die Wetterentwicklung stabil

Sturm und Regen zum Fest

041224 12 Vom 041221 00
Prognosekarte für den 24.12.2004, 13 Uhr [Bildrechte: Georg Müller] 

Hamburg/München - Wenige Tage vor dem Fest ist die Wetterentwicklung eindeutig. Wie schon die Modelle seit Tagen zeigen, bestimmt ein umfangreicher Tiefdruckkomplex über Nordeuropa das Wettergeschehen. An seiner Südflanke ziehen immer wieder Randtiefs ostwärts, die am Weihnachtstag im Norden schwere Sturmböen bringen dürften und überall zu milden Temperaturen führen. In Lagen unter 500 bis 600 Meter setzt Tauwetter ein. Erst an den Folgetagen kühlt es sich wieder ab und die Niederschläge gehen vor allem im Süden wieder in Schnee über. Ob es aber für richtig winterliches Wetter reichen wird, ist noch nicht sicher.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.