Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 25. September 2017

Nachricht vom 25.09.2004 20:16 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Sturm gewinnt immer mehr an Stärke

Hurrikan "Jeanne" zieht direkt auf Florida zu

Jeanne040925satbig
Hurrikan JEANNE über den Bahamas (heute um 19:15 Uhr MESZ). Nun nimmt der Sturm unter weiterer Verstärkung direkten Kurs auf Florida und wird dort bereits in der kommenden Nacht erwartet. [Bildrechte: NOAA] 

Miami - Nun ist es Gewissheit: Hurrikan "Jeanne" rast mit immer größerer Gewalt direkt auf die Küste des US-Bundesstaates Florida zu. Die Behörden erklärte den Wirbelsturm zu einem starken Hurrikan der Kategorie drei. Präsident Bush erklärte seinerseits in der Region den Ausnahmezustand. Bis zu drei Millionen Einwohner in umittelbarer Nähe der Küste Floridas wurden von den Behörden nun aufgerufen, sich in Sicherheit zu bringen. In der vorausberechneten Einfallschneise des Hurrikans leben insgesamt mehr als 15 Millionen Menschen. Zur Zeit wütet "Jeanne" noch immer auf den Bahamas.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.