Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 20. November 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:23 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Gewaltige Regenmengen und Orkanböen werden erwartet

US-Ostküste vor gewaltigem Hurrikan

Hurrikanisabelbig
Vorhersagekarten für die Niederschläge der letzten 6 Stunden bis zur angegebenen Uhrzeit. Zur Vergrößerung bitte Grafik anklicken. [Bildrechte: © by Wetterzentrale] 

Washington - Die amerikanische Ostküste rüstet sich gegen den Hurrikan ISABEL. Er wird morgen auf das Festland treffen. Die Prognosekarten zeigen großflächig Niederschläge über 150 Liter je Quadratmeter an in 24 Stunden an. Besonders bedroht sind die Outer Banks, eine Inselkette vor North Carolina. Alle Feriengäste und fast alle Bewohner sind inzwischen geflüchtet. Die Ausfallstraßen sind auf allen vier Spuren als Evakuierungswege eingerichtet worden. Nach Virginia wurde auch in den Bundesstaaten North Carolina und Maryland vorsorglich der Notstand ausgerufen. In Washington rief Bürgermeister Anthony A. Williams die Menschen dazu auf, vorsorglich Sandsäcke zu füllen und sich um ältere Mitbürger zu kümmern. An der Küste werden Windböen bis 200 km/h und 10 Meter hohe Wellen erwartet.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.