Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 25. September 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:23 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Der größte Gletscher schrumpfte in diesem Sommer um 30 Meter

Dramatische Gletscherschmelze in Österreich

Wien - Er gehört zu Österreich wie Mozart: Der Pasterze am Großglockner. Doch während Mozarts Melodien die Zeit unbeschadet überdauern, verschwindet jedes Jahr mehr und mehr vom ewigen Eis. Österreichs größter Gletscher schmilzt so rasant, dass Wissenschaftler nun Alarm schlagen. Allein im vergangenen heißen Sommer ist die Gletscherzunge 30 Meter kleiner geworden. Seit das Gletschereis vermessen werde, habe es niemals zuvor ein ähnlich schnelles Abschmelzen gegeben, so ein Sprecher der Universität Graz im Österreichischen Rundfunk. Die Eisdicke sei insgesamt in diesem Jahr um 6,5 Meter in sich zusammengesackt. Die Eisschmelze ist ein direktes Resultat der Klimaerwärmung in unseren Breiten.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.