Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Dienstag, 26. September 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Kein Beben der letzten 20 Jahre war stärker.

Starkes Erdbeben auf Sizilien

Flagge Italien
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Palermo - Mit einer Stärke von 5,6 auf der Richterskala rüttelte die Erde die Bewohner auf Sizilien letzte Nacht aus dem Schlaf. Damit war es das schwerste Beben in der durch Vulkanismus und Erdbeben gefährdeten Region seit 20 Jahren. Etwa 50 Menschen sollen meist leicht Verletzungen davon getragen haben. Zehntausende hatten im Schreck ihre Häuser verlassen und warteten bis zum Morgen auf den Straßen, bevor sie wieder in ihre Häuser gingen. An zahlreichen Häusern sind Schäden aufgetreten. Vielfach lösten sich Mörtel und Dachpfannen. Nur wenige ältere Häuser haben sichtbare Risse bekommen. Das Zentrum des Bebens lag rund 30 Kilometer nordöstlich von Palermo im Mittelmeer.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.