Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 25. September 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Nach weiterer starker Eruption auf der Sonne erwarten Experten ein Feuerwerk am

Die Nacht der Sternschnuppen und Polarlichter

Miami - Auf der Sonne hat sich eine weitere schwere Eruption ereignet. Der Sonnenwind wird in der kommenden Nacht und am Sonntag die Erde treffen und auf der Nordhalbkugel starke Polarlichter auslösen. Es ist dabei auch mit Beeinträchtigungen des Funkverkehrs in den nördlichsten Ländern zu rechnen. Zu diesem Spektakel gesellt sich in der kommenden Nacht auch ein kräftiger Kometenschauer, der aus dem Schweif von Hallyschen Kometen hervorgeht. Dieser wird die Erde am Sonntag zwischen 5 Uhr MESZ und Sonnenuntergang treffen. In den Morgenstunden können dabei bis zu 20 Sternschuppen in der Stunde beobachtet werden. Vor allem im Osten Deutschlands ist die Nacht dann noch klar und für viele Sternenfreunde wird es ein Schauspiel der besonderen Art geben. Ein ganz besonderes Feuerwerk entzündet sich in den nördlichen Ländern Europas, wo zusätzlich zu den Sternschnuppen noch spektakuläre Polarlichterscheinungen kommen.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.