Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Donnerstag, 21. September 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Erneut legten starke Schneefälle den Verkehr lahm

Züge blieben stecken

Schnee Stau
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Hamburg - Erneut haben anhaltende mäßige bis starke Schneefälle ein Chaos ausgelöst. In der vergangenen Nacht ging auf vielen Strecken im Süden und Südwesten des Landes nichts mehr. Zahlreiche Straßen mußten gesprerrt werden, nach dem Bäume unter der Schneelast umgestürzt waren. In Hessen und Baden-Württemberg blieben insgesamt vier Regionalzüge im Schnee stecken. Fast 500 Reisende mußten darauf hin die Nacht in Notunterkünften verbringen. Auch in Bayern behinderten zahlreiche umgeknickte Bäume Straßen und Gleise. Betroffen von den winterlichen Behinderungen waren auch die Autobahnen

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.