Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Samstag, 25. November 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:26 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Spezialschiffe scheitern bei der Bergung des Schweröls

Kommt jetzt die Ölpest in Frankreich?

Brest - An der französichen Atlantiküste nimmt nun die Gefahr einer Ölpest dramatisch zu. Der starke Wind und hohe Wellen haben heute die Ölauffang-Schiffe bei der Bergung des Schweröls vor der bretonischen Küste behindert. Daher wurden die Vorbereitungen zur Bekämpfung einer Ölpest an den Stränden heute deutlich verstärkt. Westwind drückte die Ölflecken aus 12 000 Tonnen Öl weiter in Richtung Festland. Das Öl ist nun nur noch 70 Kilometer vom Festland entfernt. Es besteht die Gefahr, dass morgen die ersten Ölflecken an die Strände der Bretagne getrieben werden. Noch nie habe ausgelaufenes Öl die Helfer vor solche Schwierigkeiten gestellt, urteilten Spezialisten vor Ort.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.